Angebote zu "Shade" (208 Treffer)

Kategorien

Shops

adidas Herrendüfte Champions League Victory Edi...
Empfehlung
7,19 € *
zzgl. 3,50 € Versand

adidas ist ein weltweit bekanntes und beliebtes Unternehmen. Alles rund um den Sport gibt es mittlerweile von diesem Hersteller. Was einmal als Schuhfabrik begann, entwickelte sich zu einer gefragten Marke. adidas wurde 1949 von Adolf Dassler gegründet. Die Sportschuhfabrik war sofort erfolgreich und beschäftigte von Anfang mehrere Mitarbeiter. Als Hersteller von Sportschuhen, Sportmode, Accessoires und Sportausrüstungen unterhält adidas auf der ganzen Welt erfolgreiche Ladengeschäfte. Das Unternehmen gilt nach Nike als der zweitgrößte Hersteller von Sportartikeln und Ausstatter von herausragenden Sportlern sowie ihren Mannschaften.Sportives After Shave Champions League Victory EditionDieses After Shave erfrischt und pflegt die Haut und umgibt den Herrn mit einem betörenden Duft. Ausgesuchte Inhaltsstoffe beruhigen die gereizte Haut nach der Rasur. Das After Shave begeistert mit seiner orientalischen Duftnote aus der erfolgreichen Champions League Victory Edition. Eine erlesene Kombination natürlich wirkender Aromen wie Apfel, Bergamotte und Rosmarin bilden die Kopfnote. Wenn sich die Herznote entwickelt hat, werden Duftnoten von Geranie, Jasmin und Koriander wahrnehmbar. Die Basisnote erinnert schließlich an Tonkabohne, Patschuli und Moschus. Der Duft dieses After Shaves ist nicht zu intensiv und kann zu jeder Tageszeit getragen werden.

Anbieter: parfumdreams
Stand: 19.01.2021
Zum Angebot
Miele, Peter: Duty Calls at Home
25,19 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 26.06.2014, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Duty Calls at Home, Titelzusatz: Central Pennsylvania Responds to the Great War, 1914-1918, Autor: Miele, Peter // Shade, Mary Lee // Burg, Steven, Verlag: Lulu.com, Sprache: Englisch, Schlagworte: HISTORY // General, Rubrik: Geschichte, Seiten: 282, Informationen: Paperback, Gewicht: 437 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 19.01.2021
Zum Angebot
Mexx Herrendüfte Fresh Splash After Shave Spray...
Angebot
15,95 € *
zzgl. 3,50 € Versand

After Shave Spray Fresh Splash von Mexx: Frischer Zitrusduft mit würziger NoteNach der Rasur belebt ein After Shave Spray mit frischem Duft das Gemüt und beruhigt die Haut. Mexx hat mit Fresh Splash genau den richtigen Duft für Sie! In der Kopfnote zeigt das Spray Blutorange und Grapefruit mit einem Hauch von würzigem Ingwer und süßer Birne. In der Herznote entwickeln sich daraus Basilikum und Pimentbeeren mit etwas elegantem Lavandin. Der Duft klingt aus mit einer Basis aus Akkorden von Patschuli, Vetiver und Moschus - Mexx hat mit diesem After Shave Spray einen frischen und doch männlichen Duft geschaffen.Frisches Dufterlebnis und gleichzeitig HautpflegeFrüher war das Aftershave die Desinfektion nach der Rasur, und es war gar nicht unüblich, dass der Herr von Welt zu diesem Zweck eine Flasche hochprozentigen (trinkbaren) Alkohol neben dem Waschbecken stehen hatte. Heute ist der Alkoholgehalt des Aftershave nicht mehr so hoch, trinkbar ist es sowieso nicht. Auch bei Fresh Splash von Mexx werden Sie die desinfizierende und hautberuhigende Wirkung des After Shave Spray nicht wahrnehmen. Fresh Splash ist ein frisches Dufterlebnis, das Sie gut gelaunt und wach in den Tag starten lässt! Einfach nach der Rasur aufsprühen und wohlfühlen!

Anbieter: parfumdreams
Stand: 19.01.2021
Zum Angebot
Hopper Shade Outdoor Extremis
3.421,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Während es Hopper gelingt vier sechs acht zehn oder sogar mehr Menschen komfortabel an einer langen Bank-Tischkombination sitzen zu lassen gestattet ihnen das zugehörige Überdach Schatten zu genießen. Wenn eine Herausforderung für einen Designer besteht dann ist es der Entwurf eines Schattenspenders über einem langen Tisch. Mit dem Hopper-Überdach ist Dirk Wynants genau das gelungen. Ob offen oder geschlossen der Sonnenschutz passt perfekt zur Linienführung des Tischs Hopper. Dank eines Federmechanismus lässt er sich mühelos öffnen und schließen und erfordert keinen zusätzlichen Platz neben dem Tisch. Das Ziel war es auf möglichst einfache und ästhetisch ansprechende Weise für genügend Schatten für jeden zu sorgen. Dirk Wynants hat mit dem Sonnenschutz Hopper die Lösung gefunden. Das Segel kann entweder nach links oder rechts oder in beide Richtungen gezogen werden um jeden zu schützen. Das Segel muss nur bei starkem Wind geschlossen werden und rollt sich von selbst auf. Vielleicht hatte Dirk Wynants keine Ahnung dass sein Hopfenfeld (das erste dass die letzten 25 Jahre in der Region angelegt wurde) einmal zu viel mehr führen sollte als das Extremis-Hausbier Tremist. Wer die Reihen schräger Hopfenranken betrachtet kann gar nicht anders als den visuellen Querverweis zu dem Überdach zu erkennen das er speziell für den Hopper-Tisch entworfen hat. Ideal um an einem sonnigen Tag zusammen mit Freunden einen kühlen Moment zu genießen. Der Hopper Sonnenschutz ist in drei Größen erhältlich mit Längen von 240 bis 360 cm. Dieser Gartensonnenschutz besteht aus Edelstahl und High-Tech-Polyesterstoff und ist äußerst langlebig. Der kreative Kopf hinter dem Hopper Shade ist der Designer "Dirk Wynants" Dirk Wynants geboren am 9. Mai 1964 in Belgien ist der Gründer und Hauptdesigner von Extremis. Als Sohn eines Möbeltischlers studierte er Innenarchitektur und Möbeldesign am St.-Lucas Institut für Architektur in Gent Belgien. Dirk Wynants gründete Extremis im Jahr 1994. Bis heute ist er noch der vollständige Eigentümer und Präsident des Verwaltungsrates räumt aber der Gestaltung und der künstlerischen Leitung Vorrang ein. Darüber hinaus ist er Geschäftsführer seines eigenen Designbüros Dirk Wynants Design Works (gegründet 2006). Neben dem Hauptsitz in Belgien verfügt das Studio auch über eine Abteilung in Shanghai. Dirk hat Extremis für die Realisierung seiner eigenen Designideen gegründet. Der Gargantua Gartentisch war sein erstes Extremis Produkt. Die weitere Entwicklung des Unternehmens basierte auf dem Erfolg dieser ersten Kreation. Innovation hochwertige Materialien ein Auge für Funktionalität und Ökologie sind Teil des Credo. Dank dieser Einstellung wurde Extremis schnell zu einer weltweit bekannten Designmarke. Dirks Entwürfe wurden bereits mehrfach ausgezeichnet ebenso der von ihm 2010 entworfene Hopper Shade. Darüber hinaus wurde sein Unternehmen auch für Design Management General Management und Export ausgezeichnet. Designer Dirk Wynants ist es seit seiner Gründung im Jahr 1994 gelungen seine Firma in der internationalen Designszene zu einem Spitzenplatz zu machen. Dass er nie dem Mainstream folgt sondern immer innovatives und progressives Design mitbringt gehört sicherlich zu dieser Erfolgsgeschichte. Heute teilt Dirk seine Erfahrungen am Shanghai Institute of Visual Arts wo er auch sein Designstudio betreibt. Hersteller des Hopper Shade ist die Firma "Extremis" Extremis wurde 1994 auf Initiative von Dirk Wynants gegründet. Das Unternehmen begann ganz bescheiden mit der Schaffung des multifunktionalen Gargantua Gartentisch. Von der Westhoek (Gijverinkhove in der Nähe der Französisch Grenze in einer weit entfernten Ecke der West-Flandern) hat Extremis es geschafft sich eine feste Position in der internationalen Design-Szene zu sichern. Laut Extremis ist Design von und für Menschen. "Den Menschen zu Dienste eine Lösung für Probleme ein Plus an Lebensqualität: Wenn Möbel als Werkzeuge für das Zusammensein dienen beleben sie die Kommunikation." Das Unternehmen liebt ihren Planeten deshalb legen sie sehr großen Wert auf "Made in Belgium". Denn die verwendeten nachhaltigen Materialen werden alle umweltschonend verarbeitet sodass ihr Sortiment aus dauerhaft umweltschonenden und pflegeleichten Möbeln besteht. Extremis folgt nicht dem Mainstream stattdessen sind sie innovativ qualitativ hochwertig und haben einen Blick für Ökologie und Funktionalität. Diese Merkamle spiegeln sich auch in dem Hopper Shade wider. Ihre Produkte wurden bereits mehrfach ausgezeichnet insgesamt kann das Unternehmen stolz auf 50 Design Awards sein wodurch sich ihre Originalität bewiesen hat.

Anbieter: designwebstore
Stand: 19.01.2021
Zum Angebot
American Crew Haarpflege Shave Beard Foam Clean...
Angebot
12,23 € *
zzgl. 3,50 € Versand

Der Beard Foam Cleanser von American Crew ist ein Bartreiniger, der leicht anzuwenden ist und nicht ausgespült werden muss. Der Trockenschaum mit lang anhaltender Wirkweise zieht schnell in Ihren Bart ein. Er reinigt die Barthaare und befreit sie von eventuellen Rückständen. Bart tragenden Männern ist die American Crew Shave-Serie sicher ein Begriff, da die Produkte speziell für sie entwickelt wurden. Markengründer David Raccuglia war der Meinung, dass die Herrenwelt maßgeschneiderte Pflegeprodukte braucht. Wenn Sie das Shave-Sortiment schätzen, ist der Bartreiniger die ideale Ergänzung für jeden modebewussten Bartträger.Beard Foam Cleanser - einfache Reinigung ohne WasserAlle American Crew Shave-Produkte haben sich neben hochwertiger Haar- und Bartpflege mit ausgewählten Inhaltsstoffen vor allem Innovation auf die Fahne geschrieben. Damit Ihr gepflegter Vollbart nicht jeden Tag gewaschen werden muss, wurde ein Reinigungsschaum entwickelt, der völlig ohne Wasser auskommt. Nichtsdestotrotz erzielt er im Handumdrehen den gewünschten Effekt - der Bart ist sauber und wirkt jederzeit gepflegt und stylisch. Bei der Anwendung des Reinigers gibt es nicht viel zu beachten: Einfach mehrere Pumpstöße auf die Hände geben und diese gleichmäßig auf dem Bart verteilen. Beard Foam Cleanser idealerweise täglich abends oder auch tagsüber zwischendurch bei Bedarf anwenden.

Anbieter: parfumdreams
Stand: 19.01.2021
Zum Angebot
Popular pieces 7
30,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Dancing queen / Abba|Can't take my eyes off of you|MR. MOONLIGHT|(JUST LIKE) STARING OVER|Happy xmas (war is over) / Lennon John|A whiter shade of pale / Procol Harum|L-O-V-E|For all we know|Home again|IT DON'T MEAN A THING|MINOR SWING|WILL YOU DANCE|TOUCH ME IN THE MORNING|I'll never fall in love again|WILD CHILD|Have yourself a merry little christmas|GRANDFATHER'S CLOCK|WHERE THE BOYS ARE|Amazing grace

Anbieter: Notenbuch
Stand: 19.01.2021
Zum Angebot
Boellis 1924 Herrendüfte Panama 1924 After Shav...
Top-Produkt
43,95 € *
ggf. zzgl. Versand

After Shave Lotion Panama 1924 von Boellis ist die ideale Hautpflege für den Mann. Nach der Rasur pflegen natürliche Inhaltsstoffe die Haut. Dieser männliche Duft in einer Komposition aus Vanille, Tabak und zitrischen Aromen steht für Dynamik und schlichter Eleganz. Nach höchsten Qualitätsstandards wird nicht nur die After Shave Lotion hergestellt, sondern auch der wunderschöne Flakon. Gefertigt aus gebürstetem Edelstahl, lehnt sich die Optik an das Design der 30er Jahre an. Ein Jahrzehnt, in dem Düfte, After Shave und Eleganz zunehmend an Bedeutung gewannen. Gelebte Tradition - Düfte After Shave von Boellis Es war der Enkelsohn Michele Boellis, der mit dem Namen Panama 1924 den Großvater ehrte. Dieser trug zu Lebzeiten gern einen klassischen Panamahut. Antonio Boellis startete das Familienunternehmen mit einem Barbiershop. Hier trafen sich die Herren der Gesellschaft, um Bartpflege und Haarschnitte zu genießen. Und da sich hier jeder traf, entstanden auch schon bald die ersten Düfte, After Shave und weitere Pflege für den Mann. Die heute erhältlichen Produkte werden nach wie vor nach traditionellen Methoden in den ursprünglichen Geschäftsräumen des Barbiersalons gefertigt. Die Söhne von Antonio Boellis haben mit der Panama 1924 After Shave Lotion und den dazu passenden Herrendüften einen beliebten Klassiker geschaffen.

Anbieter: parfumdreams
Stand: 19.01.2021
Zum Angebot
The Shade War: The Rodasia Chronicles, Book 3 ,...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

 "An excellently crafted tale of love, struggle, failure, and victory, this fantasy hefts heavy themes of faith, philosophy, culture, and humanity without loosing any enjoyment for the reader. Not only will this book keep you happily lost in a fantasy world for hours, it won't let you leave unchanged." (J.E. Purrazzi, author of The Malfunction Trilogy and The Raventree Society)Parr is under siege. A riot broke out in the palace. The Emperor is on the move. Queen Gwyneth Jada seems to be facing insurmountable odds as the Devinian hordes descend on Parr. Emperor Nicholas is coming for her throne personally, intent on making Rodasia part of his vast Empire. Yet shocking news brings hope: Lacy is not the only Shade. But Gwen isn't sure the small army of brand-new Shades will be enough to turn the tide of the war. When tragedy strikes, Gwen is once again fleeing for her life. She refuses to give up, and with help coming from an unlikely source, Gwen must choose between conceding to Devin, or fighting for Rodasia's freedom. With Jakob trapped in Parr, Charles and Lacy making a last ditch effort to stop the Emperor, and Thomas Stout by her side, Gwen fights to maintain hope that the war won't destroy her beloved country. The Rodasia Chronicles wraps up with The Shade War from best-selling author Janelle Garrett.Other books by Janelle Garrett: Christian fantasy series The Rodasia Chronicles:The Hidden QueenThe Coming LightEpic fantasy series The Steward Saga:Part 1 - Rift in the DeepPart 2 - Rise of the Warlock King Part 3 - The Last StewardPart 4 - SoulboundThe Tale of Briton's Fury - prequel novellaJustice: A Steward Saga Short Story CollectionNonfiction:The Survival Guide for Nursing Students 1. Language: English. Narrator: Jessica Mathison. Audio sample: http://samples.audible.de/bk/acx0/198833/bk_acx0_198833_sample.mp3. Digital audiobook in aax.

Anbieter: Audible
Stand: 19.01.2021
Zum Angebot
The best ballads 1
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

A groovy kind of love / Collins Phil|A whiter shade of pale / Procol Harum|Amazing grace|ANYPLACE ANYWHERE ANYTIME|Auld lang syne|Can't wait until tonight|From Sarah with love / Connor Sarah|FUER DICH (IF YOU)|GEORGIA ON MY MIND|Greensleeves|Hard to say I'm sorry|Hiroshima|How deep is your love / Bee Gees|I believe I can fly / Kelly R|I feel lonely / Sasha|Ich war noch niemals in New York / Juergens Udo|If you leave me now / Chicago|Morning has broken|My way|Oh happy day|Scarborough fair|Solace / Joplin Scott|The entertainer / Joplin Scott|The house of the rising sun / Animals|TO LOVE SOMEBODY|What a wonderful world / Armstrong Louis|Words

Anbieter: Notenbuch
Stand: 19.01.2021
Zum Angebot
Hopper Picnic Tisch + Bank Kombination Outdoor ...
4.433,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Hopper Tisch Der Picknicktisch Hopper ähnelt herkömmlichen Picknicktischen die wir alle kennen und lieben. Aber wie es für Extremis typisch ist bietet er zusätzlichen Komfort. Mit den vier Durchgängen ist es einfach sich an den Hopper zu setzen oder aufzustehen ohne dabei ein Bein über die Picknickbank zu heben und Ihre Tischnachbarn stören zu müssen. Seine schrägen Beine und Ecken sind eine klare Referenz an die für die Westhoek so charakteristischen Hopfenstangen. Wenn Sie sich umdrehen können Sie die Tischplatte als bequeme Rückenlehne nutzen. Bei einem lebhaften Bierfest ist Eleganz sicherlich nicht das Wichtigste aber das hat den Designer Dirk Wynants nicht davon abgehalten den Zugang zu herkömmlichen Picknicktischen zu verbessern. An den Seiten hat er mehr Platz gelassen um sich einfacher hinsetzen zu können. Kein umständliches Klettern mehr um einen Sitzplatz am Tisch zu finden. Mit Hopper knüpfte Dirk Wynants an das Konzept des langen Picknicktischs an. Mit den vier „Einstiegsstellen“ und dem abgeschrägten Tischrand sorgte er zugleich für zusätzlichen Komfort. Ziel war es viele Menschen an einen Tisch zu bringen damit sie zusammen den Abend ausklingen lassen oder feiern können. Dirk Wynants ließ sich für diesen Tisch von der Hopfenkultur seinem eigenen Hopfengarten und vor allem durch die Struktur eines Hopfenfeldes inspirieren. Er war von den großen Gruppen Feldarbeitern und Landwirten geprägt die das Ende der Erntezeit an langen Tischreihen feierten. Auch "Die Bauernhochzeit" von Pieter Breughel "der Ältere" und das bekannte Bier-Festivals Appell erinnern an den traditionellen Gedanken zusammen an einem langen Tisch zu sitzen und mit Freude und Genuss zu feiern. Hopper der moderne Picknicktisch mit Bänken ist in vier Größen für vier sechs acht oder zehn Personen erhältlich. Mit Beinen aus galvanisiertem Stahl für eine lange Haltbarkeit oder pulverbeschichtete Tischbeine aus Aluminium für eine dezentere Optik. Der Hopper Tisch ist optional mit Rückenlehne erhältlich. Zusammen mit dem Hopper Shade verwandeln Sie ihn in eine perfekte Terrassengarnitur. Der kreative Kopf hinter dem Hopper Tisch ist der Designer "Dirk Wynants" Dirk Wynants geboren am 9. Mai 1964 in Belgien ist der Gründer und Hauptdesigner von Extremis. Als Sohn eines Möbeltischlers studierte er Innenarchitektur und Möbeldesign am St.-Lucas Institut für Architektur in Gent Belgien. Dirk Wynants gründete Extremis im Jahr 1994. Bis heute ist er noch der vollständige Eigentümer und Präsident des Verwaltungsrates räumt aber der Gestaltung und der künstlerischen Leitung Vorrang ein. Darüber hinaus ist er Geschäftsführer seines eigenen Designbüros Dirk Wynants Design Works (gegründet 2006). Neben dem Hauptsitz in Belgien verfügt das Studio auch über eine Abteilung in Shanghai. Dirk hat Extremis für die Realisierung seiner eigenen Designideen gegründet. Der Gargantua Gartentisch war sein erstes Extremis Produkt. Die weitere Entwicklung des Unternehmens basierte auf dem Erfolg dieser ersten Kreation. Innovation hochwertige Materialien ein Auge für Funktionalität und Ökologie sind Teil des Credo. Dank dieser Einstellung wurde Extremis schnell zu einer weltweit bekannten Designmarke. Dirks Entwürfe wurden bereits mehrfach ausgezeichnet ebenso der von ihm 2010 entworfene Hopper Tisch. Darüber hinaus wurde sein Unternehmen auch für Design Management General Management und Export ausgezeichnet. Designer Dirk Wynants ist es seit seiner Gründung im Jahr 1994 gelungen seine Firma in der internationalen Designszene zu einem Spitzenplatz zu machen. Dass er nie dem Mainstream folgt sondern immer innovatives und progressives Design mitbringt gehört sicherlich zu dieser Erfolgsgeschichte. Heute teilt Dirk seine Erfahrungen am Shanghai Institute of Visual Arts wo er auch sein Designstudio betreibt. Hersteller des Hopper Tisches ist die Firma "Extremis" Extremis wurde 1994 auf Initiative von Dirk Wynants gegründet. Das Unternehmen begann ganz bescheiden mit der Schaffung des multifunktionalen Gargantua Gartentisch. Von der Westhoek (Gijverinkhove in der Nähe der Französisch Grenze in einer weit entfernten Ecke der West-Flandern) hat Extremis es geschafft sich eine feste Position in der internationalen Design-Szene zu sichern. Laut Extremis ist Design von und für Menschen. "Den Menschen zu Dienste eine Lösung für Probleme ein Plus an Lebensqualität: Wenn Möbel als Werkzeuge für das Zusammensein dienen beleben sie die Kommunikation." Das Unternehmen liebt ihren Planeten deshalb legen sie sehr großen Wert auf "Made in Belgium". Denn die verwendeten nachhaltigen Materialen werden alle umweltschonend verarbeitet sodass ihr Sortiment aus dauerhaft umweltschonenden und pflegeleichten Möbeln besteht. Extremis folgt nicht dem Mainstream stattdessen sind sie innovativ qualitativ hochwertig und haben einen Blick für Ökologie und Funktionalität. Diese Merkamle spiegeln sich auch in dem Hopper Tisch wider. Ihre Produkte wurden bereits mehrfach ausgezeichnet insgesamt kann das Unternehmen stolz auf 50 Design Awards sein wodurch sich ihre Originalität bewiesen hat.

Anbieter: designwebstore
Stand: 19.01.2021
Zum Angebot
In the Shade of the Ishtar Trees: A Tale of the...
2,81 € *
ggf. zzgl. Versand

In the Shade of the Ishtar Trees: A Tale of the First Venus War (a steampunk short story) ab 2.81 € als epub eBook: . Aus dem Bereich: eBooks, Belletristik,

Anbieter: hugendubel
Stand: 19.01.2021
Zum Angebot
Hopper AA Picnic Tisch + Bank Kombination Outdo...
5.206,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Hopper AA 240cm Verdigris Lernen Sie die All Aluminium-Version des legendären Hopper-Tisches kennen. Ein stromlinienförmiges Design das vollständig aus Aluminium besteht und in 5 Standardfarben erhältlich ist. Schlank aber bequem. Dieser Picknicktisch aus Monomaterial hat dank der Verwendung breiter Aluminiumprofile nur wenige Trennwände. Dies schafft eine ruhige visuelle Ästhetik und ist dennoch pflegeleicht.Der Picknicktisch Hopper AA ähnelt herkömmlichen Picknicktischen die wir alle kennen und lieben. Aber wie es für Extremis typisch ist bietet er zusätzlichen Komfort. Mit den vier Durchgängen ist es einfach sich an den Hopper zu setzen oder aufzustehen ohne dabei ein Bein über die Picknickbank zu heben und Ihre Tischnachbarn stören zu müssen. Seine schrägen Beine und Ecken sind eine klare Referenz an die für die Westhoek so charakteristischen Hopfenstangen. Wenn Sie sich umdrehen können Sie die Tischplatte als bequeme Rückenlehne nutzen. Bei einem lebhaften Bierfest ist Eleganz sicherlich nicht das Wichtigste aber das hat den Designer Dirk Wynants nicht davon abgehalten den Zugang zu herkömmlichen Picknicktischen zu verbessern. An den Seiten hat er mehr Platz gelassen um sich einfacher hinsetzen zu können. Kein umständliches Klettern mehr um einen Sitzplatz am Tisch zu finden. Mit Hopper knüpfte Dirk Wynants an das Konzept des langen Picknicktischs an. Mit den vier „Einstiegsstellen“ und dem abgeschrägten Tischrand sorgte er zugleich für zusätzlichen Komfort. Ziel war es viele Menschen an einen Tisch zu bringen damit sie zusammen den Abend ausklingen lassen oder feiern können. Dirk Wynants ließ sich für diesen Tisch von der Hopfenkultur seinem eigenen Hopfengarten und vor allem durch die Struktur eines Hopfenfeldes inspirieren. Er war von den großen Gruppen Feldarbeitern und Landwirten geprägt die das Ende der Erntezeit an langen Tischreihen feierten. Auch "Die Bauernhochzeit" von Pieter Breughel "der Ältere" und das bekannte Bier-Festivals Appell erinnern an den traditionellen Gedanken zusammen an einem langen Tisch zu sitzen und mit Freude und Genuss zu feiern. Hopper AA der moderne Picknicktisch mit Bänken ist in drei Größen für sechs acht oder zehn Personen erhältlich. Der Hopper Tisch ist optional mit Rückenlehne erhältlich. Zusammen mit dem Hopper Shade verwandeln Sie ihn in eine perfekte Terrassengarnitur. Wählen Sie ihre Farbe... Der Hopper AA ist in fünf Standardfarben erhältlich. ... wählen Sie mit Bedacht. Theoretisch sind alle Farben sowohl für den Innen- als auch für den Außenbereich geeignet. Allerdings absorbieren dunkle Farben bei direktem Sonnenlicht mehr Wärme. Sie wollen sich doch nicht etwa den Hintern verbrennen? Weiß dagegen reflektiert das Sonnenlicht. Neue Sonnenbrille? Check! Der Hopper AA bietet einen kompromisslosen raffinierten Look der überall Freude macht. Wählen Sie eine Farbe die zu den Grüntönen Ihres üppigen Gartens passt oder sich von der architektonischen Umgebung abhebt. Der kreative Kopf hinter dem Hopper AA Tisch ist der Designer "Dirk Wynants" Dirk Wynants geboren am 9. Mai 1964 in Belgien ist der Gründer und Hauptdesigner von Extremis. Als Sohn eines Möbeltischlers studierte er Innenarchitektur und Möbeldesign am St.-Lucas Institut für Architektur in Gent Belgien. Dirk Wynants gründete Extremis im Jahr 1994. Bis heute ist er noch der vollständige Eigentümer und Präsident des Verwaltungsrates räumt aber der Gestaltung und der künstlerischen Leitung Vorrang ein. Darüber hinaus ist er Geschäftsführer seines eigenen Designbüros Dirk Wynants Design Works (gegründet 2006). Neben dem Hauptsitz in Belgien verfügt das Studio auch über eine Abteilung in Shanghai. Dirk hat Extremis für die Realisierung seiner eigenen Designideen gegründet. Der Gargantua Gartentisch war sein erstes Extremis Produkt. Die weitere Entwicklung des Unternehmens basierte auf dem Erfolg dieser ersten Kreation. Innovation hochwertige Materialien ein Auge für Funktionalität und Ökologie sind Teil des Credo. Dank dieser Einstellung wurde Extremis schnell zu einer weltweit bekannten Designmarke. Dirks Entwürfe wurden bereits mehrfach ausgezeichnet ebenso der von ihm 2010 entworfene Hopper Tisch. Darüber hinaus wurde sein Unternehmen auch für Design Management General Management und Export ausgezeichnet. Designer Dirk Wynants ist es seit seiner Gründung im Jahr 1994 gelungen seine Firma in der internationalen Designszene zu einem Spitzenplatz zu machen. Dass er nie dem Mainstream folgt sondern immer innovatives und progressives Design mitbringt gehört sicherlich zu dieser Erfolgsgeschichte. Heute teilt Dirk seine Erfahrungen am Shanghai Institute of Visual Arts wo er auch sein Designstudio betreibt. Hersteller des Hopper AA Tisches ist die Firma "Extremis" Extremis wurde 1994 auf Initiative von Dirk Wynants gegründet. Das Unternehmen begann ganz bescheiden mit der Schaffung des multifunktionalen Gargantua Gartentisch. Von der Westhoek (Gijverinkhove in der Nähe der Französisch Grenze in einer weit entfernten Ecke der West-Flandern) hat Extremis es geschafft sich eine feste Position in der internationalen Design-Szene zu sichern. Laut Extremis ist Design von und für Menschen. "Den Menschen zu Dienste eine Lösung für Probleme ein Plus an Lebensqualität: Wenn Möbel als Werkzeuge für das Zusammensein dienen beleben sie die Kommunikation." Das Unternehmen liebt ihren Planeten deshalb legen sie sehr großen Wert auf "Made in Belgium". Denn die verwendeten nachhaltigen Materialen werden alle umweltschonend verarbeitet sodass ihr Sortiment aus dauerhaft umweltschonenden und pflegeleichten Möbeln besteht. Extremis folgt nicht dem Mainstream stattdessen sind sie innovativ qualitativ hochwertig und haben einen Blick für Ökologie und Funktionalität. Diese Merkamle spiegeln sich auch in dem Hopper AA Tisch wider. Ihre Produkte wurden bereits mehrfach ausgezeichnet insgesamt kann das Unternehmen stolz auf 50 Design Awards sein wodurch sich ihre Originalität bewiesen hat.

Anbieter: designwebstore
Stand: 19.01.2021
Zum Angebot
Hopper AA Picnic Tisch + Bank Kombination Outdo...
5.206,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Hopper AA 240cm Earth Lernen Sie die All Aluminium-Version des legendären Hopper-Tisches kennen. Ein stromlinienförmiges Design das vollständig aus Aluminium besteht und in 5 Standardfarben erhältlich ist. Schlank aber bequem. Dieser Picknicktisch aus Monomaterial hat dank der Verwendung breiter Aluminiumprofile nur wenige Trennwände. Dies schafft eine ruhige visuelle Ästhetik und ist dennoch pflegeleicht.Der Picknicktisch Hopper AA ähnelt herkömmlichen Picknicktischen die wir alle kennen und lieben. Aber wie es für Extremis typisch ist bietet er zusätzlichen Komfort. Mit den vier Durchgängen ist es einfach sich an den Hopper zu setzen oder aufzustehen ohne dabei ein Bein über die Picknickbank zu heben und Ihre Tischnachbarn stören zu müssen. Seine schrägen Beine und Ecken sind eine klare Referenz an die für die Westhoek so charakteristischen Hopfenstangen. Wenn Sie sich umdrehen können Sie die Tischplatte als bequeme Rückenlehne nutzen. Bei einem lebhaften Bierfest ist Eleganz sicherlich nicht das Wichtigste aber das hat den Designer Dirk Wynants nicht davon abgehalten den Zugang zu herkömmlichen Picknicktischen zu verbessern. An den Seiten hat er mehr Platz gelassen um sich einfacher hinsetzen zu können. Kein umständliches Klettern mehr um einen Sitzplatz am Tisch zu finden. Mit Hopper knüpfte Dirk Wynants an das Konzept des langen Picknicktischs an. Mit den vier „Einstiegsstellen“ und dem abgeschrägten Tischrand sorgte er zugleich für zusätzlichen Komfort. Ziel war es viele Menschen an einen Tisch zu bringen damit sie zusammen den Abend ausklingen lassen oder feiern können. Dirk Wynants ließ sich für diesen Tisch von der Hopfenkultur seinem eigenen Hopfengarten und vor allem durch die Struktur eines Hopfenfeldes inspirieren. Er war von den großen Gruppen Feldarbeitern und Landwirten geprägt die das Ende der Erntezeit an langen Tischreihen feierten. Auch "Die Bauernhochzeit" von Pieter Breughel "der Ältere" und das bekannte Bier-Festivals Appell erinnern an den traditionellen Gedanken zusammen an einem langen Tisch zu sitzen und mit Freude und Genuss zu feiern. Hopper AA der moderne Picknicktisch mit Bänken ist in drei Größen für sechs acht oder zehn Personen erhältlich. Der Hopper Tisch ist optional mit Rückenlehne erhältlich. Zusammen mit dem Hopper Shade verwandeln Sie ihn in eine perfekte Terrassengarnitur. Wählen Sie ihre Farbe... Der Hopper AA ist in fünf Standardfarben erhältlich. ... wählen Sie mit Bedacht. Theoretisch sind alle Farben sowohl für den Innen- als auch für den Außenbereich geeignet. Allerdings absorbieren dunkle Farben bei direktem Sonnenlicht mehr Wärme. Sie wollen sich doch nicht etwa den Hintern verbrennen? Weiß dagegen reflektiert das Sonnenlicht. Neue Sonnenbrille? Check! Der Hopper AA bietet einen kompromisslosen raffinierten Look der überall Freude macht. Wählen Sie eine Farbe die zu den Grüntönen Ihres üppigen Gartens passt oder sich von der architektonischen Umgebung abhebt. Der kreative Kopf hinter dem Hopper AA Tisch ist der Designer "Dirk Wynants" Dirk Wynants geboren am 9. Mai 1964 in Belgien ist der Gründer und Hauptdesigner von Extremis. Als Sohn eines Möbeltischlers studierte er Innenarchitektur und Möbeldesign am St.-Lucas Institut für Architektur in Gent Belgien. Dirk Wynants gründete Extremis im Jahr 1994. Bis heute ist er noch der vollständige Eigentümer und Präsident des Verwaltungsrates räumt aber der Gestaltung und der künstlerischen Leitung Vorrang ein. Darüber hinaus ist er Geschäftsführer seines eigenen Designbüros Dirk Wynants Design Works (gegründet 2006). Neben dem Hauptsitz in Belgien verfügt das Studio auch über eine Abteilung in Shanghai. Dirk hat Extremis für die Realisierung seiner eigenen Designideen gegründet. Der Gargantua Gartentisch war sein erstes Extremis Produkt. Die weitere Entwicklung des Unternehmens basierte auf dem Erfolg dieser ersten Kreation. Innovation hochwertige Materialien ein Auge für Funktionalität und Ökologie sind Teil des Credo. Dank dieser Einstellung wurde Extremis schnell zu einer weltweit bekannten Designmarke. Dirks Entwürfe wurden bereits mehrfach ausgezeichnet ebenso der von ihm 2010 entworfene Hopper Tisch. Darüber hinaus wurde sein Unternehmen auch für Design Management General Management und Export ausgezeichnet. Designer Dirk Wynants ist es seit seiner Gründung im Jahr 1994 gelungen seine Firma in der internationalen Designszene zu einem Spitzenplatz zu machen. Dass er nie dem Mainstream folgt sondern immer innovatives und progressives Design mitbringt gehört sicherlich zu dieser Erfolgsgeschichte. Heute teilt Dirk seine Erfahrungen am Shanghai Institute of Visual Arts wo er auch sein Designstudio betreibt. Hersteller des Hopper AA Tisches ist die Firma "Extremis" Extremis wurde 1994 auf Initiative von Dirk Wynants gegründet. Das Unternehmen begann ganz bescheiden mit der Schaffung des multifunktionalen Gargantua Gartentisch. Von der Westhoek (Gijverinkhove in der Nähe der Französisch Grenze in einer weit entfernten Ecke der West-Flandern) hat Extremis es geschafft sich eine feste Position in der internationalen Design-Szene zu sichern. Laut Extremis ist Design von und für Menschen. "Den Menschen zu Dienste eine Lösung für Probleme ein Plus an Lebensqualität: Wenn Möbel als Werkzeuge für das Zusammensein dienen beleben sie die Kommunikation." Das Unternehmen liebt ihren Planeten deshalb legen sie sehr großen Wert auf "Made in Belgium". Denn die verwendeten nachhaltigen Materialen werden alle umweltschonend verarbeitet sodass ihr Sortiment aus dauerhaft umweltschonenden und pflegeleichten Möbeln besteht. Extremis folgt nicht dem Mainstream stattdessen sind sie innovativ qualitativ hochwertig und haben einen Blick für Ökologie und Funktionalität. Diese Merkamle spiegeln sich auch in dem Hopper AA Tisch wider. Ihre Produkte wurden bereits mehrfach ausgezeichnet insgesamt kann das Unternehmen stolz auf 50 Design Awards sein wodurch sich ihre Originalität bewiesen hat.

Anbieter: designwebstore
Stand: 19.01.2021
Zum Angebot