Angebote zu "Mendoza" (75 Treffer)

Kategorien

Shops

Enrique Mendoza Pinot Noir 2017 Rotwein Trocken
Topseller
10,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Bodega Enrique Mendoza verfügt über einen großen Schatz! Denn zu einer Zeit, als es noch untersagt war, in den spanischen Weinbergen internationale Rebsorten anzupflanzen, setzte man hier still und heimlich die ersten Setzlinge von Pinot Noir, Chardonnay & Co. Und so befinden sich die Stöcke heute im allerbesten Alter und ergeben fantastische Weine. So wie diesen Pinot Noir, der mediterran üppig daher kommt und doch die typische Eleganz jener edlen Rebsorte ins Glas bringt. Das Aroma kokettiert mit feinen Fruchtaromen (Kirschen, Blaubeeren, Schlehe) und zauberhaften Barriquetönen (Vanille, Nougat, Espresso). Am Gaumen ausgewogen und edel, mit allem, was diese Rebsorte zu bieten hat: Eleganz, Filigranität und ein langes Finale. Charktervoller Pinot Noir, der sich mit mediterranem Temperament und sehr schöner Eleganz zeigt.

Anbieter: Vinos
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Once Upon a Time.07,DVD.BGA0167904
45,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 26.09.2019, Produktionsjahr: 2017, Medium: DVD, Titel: Once Upon a Time - Es war einmal, Titelzusatz: Staffel 07, Übersetzungstitel: Once Upon a Time, Zusammengestellt: Hildrew, Geofrey // Goldman, Mark // Kelly, Scot J. // Glazerman, Richard // Hall, Joe Talbot // Mendoza, Paul // Mendoza, Paul M. // Conlee, Chris, Autor: Horowitz, Adam // Kitsis, Edward // Chambliss, Andrew // Espenson, Jane // Goodman, David H. // Vazquez, Kalinda // Goldberg, Ian B. // Hull, Robert // Thomsen, Daniel T., Komponist: Isham, Mark, Regisseur: Wankum, Brian // Judge, Stephen // Pearlman, Steve // Chambliss, Andrew // Gilroy, Kathy // Espenson, Jane // Goodman, David H. // Horowitz, Adam // Kitsis, Edward, Fotograph: Jackson, Stephen // Mirza, Tony, Schauspieler: Goodwin, Ginnifer // Morrison, Jennifer // Parrilla, Lana // Dallas, Josh // Gilmore, Jared // Carlyle, Robert // Ory, Meghan // Sbarge, Raphael // Elliott, Beverley, Verlag: Buena Vista Home Entertainment, Sprache: Englisch // Deutsch // Niederländisch // Französisch, Untertitel: Deutsch // Französisch // Niederländisch, Schlagworte: Video // Film // Abenteuerfilm // Drama // Liebe // Fantasy // Krimi // Thriller // Romantik // TV-Serien, Rubrik: Belletristik // Romane, Erzählungen, FSK/USK: 12, Laufzeit: 905 Minuten, Informationen: TV-Norm: SDTV 576i (PAL). Sprachversion: Deutsch DD 5.1, Englisch DD 5.1, Französisch DD 5.1, Gewicht: 196 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Enrique Mendoza FB Chardonnay 2018 Weißwein Tro...
Angebot
12,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Es ist vor allem zwei Männern mit echtem Pioniergeist zu verdanken, dass sich ein Wandel im Bewusstsein vollzogen hat, der die Levante von dem Vorurteil befreit hat, dass dort lediglich massentaugliche Weine hergestellt werden. Enrique und Pepe Mendoza , die so leidenschaftlich mit Herzblut und Erfahrung eine hochwertige und nachhaltige Weinkultur erschaffen haben, stehen für eine neue Qualität. Obwohl der Weinbau nach biologisch-organischen Prinzipien betrieben wird, wurde bislang kein offizielles Zertifikat darüber angefordert „zuviel Papierkram“, winkt Pepe ab, er konzentriert sich lieber auf das Wesentliche: die Reben, den Boden, den Wettereinfluss und den Wein. Für diesen barriquegereiften Chardonnay stammen die Trauben aus den Rebgärten der „Cabezo de la Virgen“ und wurden in der zweiten Septemberwoche geerntet. Bei niedriger Temperatur fermentiert reift der Wein bis Februar in Barriques aus französischer Eiche auf der eigenen Hefe und wird danach auf die Flasche gezogen.. Im Glas zeigt er ein intensives Strohgelb mit goldenen Reflexen. Das Bouquet offeriert die Aromen getrockneter Früchte, Butter, exotischen Aromen nach Banane und Ananas, sowie eine aparte rauchige Komponente. Bereits der erste Schluck macht klar, dass hier ein Könner am Werk war. Am Gaumen wunderbar ausbalanciert und mit einem großartigen Schmelz. Ein vollmundiger Chardonnay mit feinen Barriquenoten.

Anbieter: Vinos
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
The dead Daisies - European Tour 2020
36,85 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Wie heißt es so schön: Beim Rock?n?Roll ist der Weg das Ziel. Und diesen gehen The Dead Daisies ab 2020 in neuer Besetzung: Seit Sommer 2019 ersetzt die Rock-Legende Glenn Hughes (Ex-Deep Purple, Ex-Gary Moore, Ex-Black Sabbath, Black Country Communion) Sänger John Corabi und Bassist Marco Mendoza. Schon im September veröffentlichten The Dead Daisies mit ?Righteous Days? ihre erste Single des neuen Albums, das Anfang Januar in Frankreich fertig gestellt wurde. Die folgende Welttournee ist eine Kombination aus Konzerten in großen Arenen (u.a. mit Judas Priest und Foreigner), Open Airs wie dem Graspop und dem Hellfest sowie Headliner-Dates in Clubs. Gestartet wird am 29. Mai 2020 in einem kleinen Club in Essen, wo das neue Line-Up seine Live-Feuertaufe absolvieren wird. Im nächsten Karriereabschnitt von The Daisies sind neben Glenn Hughes weiterhin die Gitarristen Doug Aldrich (Ex-Whitesnake/Dio), David Lowy (Ex-Mink/ Red Phoenix) und Drummer Deen Castronovo (Ex-Journey/ Bad English/ Hardline) zu sehen. Mit dem ?Rock And Roll Hall Of Fame?-Mitglied Hughes an Bord schlagen The Dead Daisies also ihr nächstes Kapitel der Bandgeschichte auf; seine Fähigkeiten am Bass und seine Reputation als ?The Voice Of Rock? werden dazu beitragen, dass die Band auch weiterhin zu den bekanntesten und besten Vertretern des Classic Rock gehören wird. Glenn Hughes dazu: ?Ich liebe es, live aufzutreten, denn der Moment ist wichtig. Ich freue mich sehr darauf, mit den Dead Daisies auf Tour zu gehen und auf möglichst vielen Bühnen dieses Planten zu spielen. Das Schreiben und Aufnehmen des neuen Albums war euphorisch und ich kann es kaum erwarten, dass die Fans es hören können.? Das noch unbetitelte Werk wurde von Produzent Ben Grosse im La Fabrique Studio in Südfrankreich aufgenommen und erscheint Ende Mai passend zur Tour.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Enrique Mendoza Chardonnay 2018 Weißwein Trocken
Top-Produkt
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Über Jahre haben Enrique und Pepe Mendoza leidenschaftlich, mit Herzblut und Erfahrung eine hochwertige und nachhaltige Weinkultur erschaffen, und damit der ganzen Region zu einem erweiterten Ruf für eine neue Qualität verholfen. Obwohl der Weinbau nach biologisch-organischen Prinzipien betrieben wird, wurde bislang kein offizielles Zertifikat darüber angefordert „zuviel Papierkram“, winkt Pepe ab, er konzentriert sich lieber auf das Wesentliche: die Reben, den Boden, den Wettereinfluss und den Wein. Und eines dieser wunderbaren Resultate ist der reinsortige Chardonnay. Die Trauben stammen aus den Rebgärten der „Cabezo de la Virgen“ und wurden in der zweiten Septemberwoche geerntet. Nach der temperaturkontrollierten Gärung bleibt der Wein bis zur Abfüllung, auf seinen Hefen liegen. Diese schonende Verarbeitung zeigt sich mit einem vollen Körper und saftigen Aromen . Im Glas zeigt er sich in einem strahlenden Strohgelb mit goldenen und grünlichen Reflexen. Das Bouquet changiert zwischen getrockneten Früchten, Haselnuss und reifen, exotischen Aromen nach Banane und Ananas. Aber es finden sich auch – und unterstreicht seine Komplexität – feine Nuancen von Heu und frischer Brotkruste. Also charakteristische Chardonnay-Noten! Bereits der erste Schluck macht klar, dass hier ein Könner am Werk war. Wunderbar ausbalanciert und mit einem großartigen Schmelz tritt er an, um auch den letzten Zweifler zu überzeugen: Spanien kann auch Weißwein! Passt gut zu Meeresfisch, aber auch hellem Geflügel.

Anbieter: Vinos
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
The dead Daisies - European Tour 2020
38,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Wie heißt es so schön: Beim Rock?n?Roll ist der Weg das Ziel. Und diesen gehen The Dead Daisies ab 2020 in neuer Besetzung: Seit Sommer 2019 ersetzt die Rock-Legende Glenn Hughes (Ex-Deep Purple, Ex-Gary Moore, Ex-Black Sabbath, Black Country Communion) Sänger John Corabi und Bassist Marco Mendoza. Schon im September veröffentlichten The Dead Daisies mit ?Righteous Days? ihre erste Single des neuen Albums, das Anfang Januar in Frankreich fertig gestellt wurde. Die folgende Welttournee ist eine Kombination aus Konzerten in großen Arenen (u.a. mit Judas Priest und Foreigner), Open Airs wie dem Graspop und dem Hellfest sowie Headliner-Dates in Clubs. Gestartet wird am 29. Mai 2020 in einem kleinen Club in Essen, wo das neue Line-Up seine Live-Feuertaufe absolvieren wird. Im nächsten Karriereabschnitt von The Daisies sind neben Glenn Hughes weiterhin die Gitarristen Doug Aldrich (Ex-Whitesnake/Dio), David Lowy (Ex-Mink/ Red Phoenix) und Drummer Deen Castronovo (Ex-Journey/ Bad English/ Hardline) zu sehen. Mit dem ?Rock And Roll Hall Of Fame?-Mitglied Hughes an Bord schlagen The Dead Daisies also ihr nächstes Kapitel der Bandgeschichte auf; seine Fähigkeiten am Bass und seine Reputation als ?The Voice Of Rock? werden dazu beitragen, dass die Band auch weiterhin zu den bekanntesten und besten Vertretern des Classic Rock gehören wird. Glenn Hughes dazu: ?Ich liebe es, live aufzutreten, denn der Moment ist wichtig. Ich freue mich sehr darauf, mit den Dead Daisies auf Tour zu gehen und auf möglichst vielen Bühnen dieses Planten zu spielen. Das Schreiben und Aufnehmen des neuen Albums war euphorisch und ich kann es kaum erwarten, dass die Fans es hören können.? Das noch unbetitelte Werk wurde von Produzent Ben Grosse im La Fabrique Studio in Südfrankreich aufgenommen und erscheint Ende Mai passend zur Tour.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
The dead Daisies - European Tour 2020
37,75 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Wie heißt es so schön: Beim Rock?n?Roll ist der Weg das Ziel. Und diesen gehen The Dead Daisies ab 2020 in neuer Besetzung: Seit Sommer 2019 ersetzt die Rock-Legende Glenn Hughes (Ex-Deep Purple, Ex-Gary Moore, Ex-Black Sabbath, Black Country Communion) Sänger John Corabi und Bassist Marco Mendoza. Schon im September veröffentlichten The Dead Daisies mit ?Righteous Days? ihre erste Single des neuen Albums, das Anfang Januar in Frankreich fertig gestellt wurde. Die folgende Welttournee ist eine Kombination aus Konzerten in großen Arenen (u.a. mit Judas Priest und Foreigner), Open Airs wie dem Graspop und dem Hellfest sowie Headliner-Dates in Clubs. Gestartet wird am 29. Mai 2020 in einem kleinen Club in Essen, wo das neue Line-Up seine Live-Feuertaufe absolvieren wird. Im nächsten Karriereabschnitt von The Daisies sind neben Glenn Hughes weiterhin die Gitarristen Doug Aldrich (Ex-Whitesnake/Dio), David Lowy (Ex-Mink/ Red Phoenix) und Drummer Deen Castronovo (Ex-Journey/ Bad English/ Hardline) zu sehen. Mit dem ?Rock And Roll Hall Of Fame?-Mitglied Hughes an Bord schlagen The Dead Daisies also ihr nächstes Kapitel der Bandgeschichte auf; seine Fähigkeiten am Bass und seine Reputation als ?The Voice Of Rock? werden dazu beitragen, dass die Band auch weiterhin zu den bekanntesten und besten Vertretern des Classic Rock gehören wird. Glenn Hughes dazu: ?Ich liebe es, live aufzutreten, denn der Moment ist wichtig. Ich freue mich sehr darauf, mit den Dead Daisies auf Tour zu gehen und auf möglichst vielen Bühnen dieses Planten zu spielen. Das Schreiben und Aufnehmen des neuen Albums war euphorisch und ich kann es kaum erwarten, dass die Fans es hören können.? Das noch unbetitelte Werk wurde von Produzent Ben Grosse im La Fabrique Studio in Südfrankreich aufgenommen und erscheint Ende Mai passend zur Tour.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
The dead Daisies - European Tour 2020
37,85 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Wie heißt es so schön: Beim Rock?n?Roll ist der Weg das Ziel. Und diesen gehen The Dead Daisies ab 2020 in neuer Besetzung: Seit Sommer 2019 ersetzt die Rock-Legende Glenn Hughes (Ex-Deep Purple, Ex-Gary Moore, Ex-Black Sabbath, Black Country Communion) Sänger John Corabi und Bassist Marco Mendoza. Schon im September veröffentlichten The Dead Daisies mit ?Righteous Days? ihre erste Single des neuen Albums, das Anfang Januar in Frankreich fertig gestellt wurde. Die folgende Welttournee ist eine Kombination aus Konzerten in großen Arenen (u.a. mit Judas Priest und Foreigner), Open Airs wie dem Graspop und dem Hellfest sowie Headliner-Dates in Clubs. Gestartet wird am 29. Mai 2020 in einem kleinen Club in Essen, wo das neue Line-Up seine Live-Feuertaufe absolvieren wird. Im nächsten Karriereabschnitt von The Daisies sind neben Glenn Hughes weiterhin die Gitarristen Doug Aldrich (Ex-Whitesnake/Dio), David Lowy (Ex-Mink/ Red Phoenix) und Drummer Deen Castronovo (Ex-Journey/ Bad English/ Hardline) zu sehen. Mit dem ?Rock And Roll Hall Of Fame?-Mitglied Hughes an Bord schlagen The Dead Daisies also ihr nächstes Kapitel der Bandgeschichte auf; seine Fähigkeiten am Bass und seine Reputation als ?The Voice Of Rock? werden dazu beitragen, dass die Band auch weiterhin zu den bekanntesten und besten Vertretern des Classic Rock gehören wird. Glenn Hughes dazu: ?Ich liebe es, live aufzutreten, denn der Moment ist wichtig. Ich freue mich sehr darauf, mit den Dead Daisies auf Tour zu gehen und auf möglichst vielen Bühnen dieses Planten zu spielen. Das Schreiben und Aufnehmen des neuen Albums war euphorisch und ich kann es kaum erwarten, dass die Fans es hören können.? Das noch unbetitelte Werk wurde von Produzent Ben Grosse im La Fabrique Studio in Südfrankreich aufgenommen und erscheint Ende Mai passend zur Tour.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
The dead Daisies - European Tour 2020
36,85 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Wie heißt es so schön: Beim Rock?n?Roll ist der Weg das Ziel. Und diesen gehen The Dead Daisies ab 2020 in neuer Besetzung: Seit Sommer 2019 ersetzt die Rock-Legende Glenn Hughes (Ex-Deep Purple, Ex-Gary Moore, Ex-Black Sabbath, Black Country Communion) Sänger John Corabi und Bassist Marco Mendoza. Schon im September veröffentlichten The Dead Daisies mit ?Righteous Days? ihre erste Single des neuen Albums, das Anfang Januar in Frankreich fertig gestellt wurde. Die folgende Welttournee ist eine Kombination aus Konzerten in großen Arenen (u.a. mit Judas Priest und Foreigner), Open Airs wie dem Graspop und dem Hellfest sowie Headliner-Dates in Clubs. Gestartet wird am 29. Mai 2020 in einem kleinen Club in Essen, wo das neue Line-Up seine Live-Feuertaufe absolvieren wird. Im nächsten Karriereabschnitt von The Daisies sind neben Glenn Hughes weiterhin die Gitarristen Doug Aldrich (Ex-Whitesnake/Dio), David Lowy (Ex-Mink/ Red Phoenix) und Drummer Deen Castronovo (Ex-Journey/ Bad English/ Hardline) zu sehen. Mit dem ?Rock And Roll Hall Of Fame?-Mitglied Hughes an Bord schlagen The Dead Daisies also ihr nächstes Kapitel der Bandgeschichte auf; seine Fähigkeiten am Bass und seine Reputation als ?The Voice Of Rock? werden dazu beitragen, dass die Band auch weiterhin zu den bekanntesten und besten Vertretern des Classic Rock gehören wird. Glenn Hughes dazu: ?Ich liebe es, live aufzutreten, denn der Moment ist wichtig. Ich freue mich sehr darauf, mit den Dead Daisies auf Tour zu gehen und auf möglichst vielen Bühnen dieses Planten zu spielen. Das Schreiben und Aufnehmen des neuen Albums war euphorisch und ich kann es kaum erwarten, dass die Fans es hören können.? Das noch unbetitelte Werk wurde von Produzent Ben Grosse im La Fabrique Studio in Südfrankreich aufgenommen und erscheint Ende Mai passend zur Tour.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
The dead Daisies - European Tour 2020
36,85 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Wie heißt es so schön: Beim Rock?n?Roll ist der Weg das Ziel. Und diesen gehen The Dead Daisies ab 2020 in neuer Besetzung: Seit Sommer 2019 ersetzt die Rock-Legende Glenn Hughes (Ex-Deep Purple, Ex-Gary Moore, Ex-Black Sabbath, Black Country Communion) Sänger John Corabi und Bassist Marco Mendoza. Schon im September veröffentlichten The Dead Daisies mit ?Righteous Days? ihre erste Single des neuen Albums, das Anfang Januar in Frankreich fertig gestellt wurde. Die folgende Welttournee ist eine Kombination aus Konzerten in großen Arenen (u.a. mit Judas Priest und Foreigner), Open Airs wie dem Graspop und dem Hellfest sowie Headliner-Dates in Clubs. Gestartet wird am 29. Mai 2020 in einem kleinen Club in Essen, wo das neue Line-Up seine Live-Feuertaufe absolvieren wird. Im nächsten Karriereabschnitt von The Daisies sind neben Glenn Hughes weiterhin die Gitarristen Doug Aldrich (Ex-Whitesnake/Dio), David Lowy (Ex-Mink/ Red Phoenix) und Drummer Deen Castronovo (Ex-Journey/ Bad English/ Hardline) zu sehen. Mit dem ?Rock And Roll Hall Of Fame?-Mitglied Hughes an Bord schlagen The Dead Daisies also ihr nächstes Kapitel der Bandgeschichte auf; seine Fähigkeiten am Bass und seine Reputation als ?The Voice Of Rock? werden dazu beitragen, dass die Band auch weiterhin zu den bekanntesten und besten Vertretern des Classic Rock gehören wird. Glenn Hughes dazu: ?Ich liebe es, live aufzutreten, denn der Moment ist wichtig. Ich freue mich sehr darauf, mit den Dead Daisies auf Tour zu gehen und auf möglichst vielen Bühnen dieses Planten zu spielen. Das Schreiben und Aufnehmen des neuen Albums war euphorisch und ich kann es kaum erwarten, dass die Fans es hören können.? Das noch unbetitelte Werk wurde von Produzent Ben Grosse im La Fabrique Studio in Südfrankreich aufgenommen und erscheint Ende Mai passend zur Tour.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
The dead Daisies - European Tour 2020
36,80 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Wie heißt es so schön: Beim Rock?n?Roll ist der Weg das Ziel. Und diesen gehen The Dead Daisies ab 2020 in neuer Besetzung: Seit Sommer 2019 ersetzt die Rock-Legende Glenn Hughes (Ex-Deep Purple, Ex-Gary Moore, Ex-Black Sabbath, Black Country Communion) Sänger John Corabi und Bassist Marco Mendoza. Schon im September veröffentlichten The Dead Daisies mit ?Righteous Days? ihre erste Single des neuen Albums, das Anfang Januar in Frankreich fertig gestellt wurde. Die folgende Welttournee ist eine Kombination aus Konzerten in großen Arenen (u.a. mit Judas Priest und Foreigner), Open Airs wie dem Graspop und dem Hellfest sowie Headliner-Dates in Clubs. Gestartet wird am 29. Mai 2020 in einem kleinen Club in Essen, wo das neue Line-Up seine Live-Feuertaufe absolvieren wird. Im nächsten Karriereabschnitt von The Daisies sind neben Glenn Hughes weiterhin die Gitarristen Doug Aldrich (Ex-Whitesnake/Dio), David Lowy (Ex-Mink/ Red Phoenix) und Drummer Deen Castronovo (Ex-Journey/ Bad English/ Hardline) zu sehen. Mit dem ?Rock And Roll Hall Of Fame?-Mitglied Hughes an Bord schlagen The Dead Daisies also ihr nächstes Kapitel der Bandgeschichte auf; seine Fähigkeiten am Bass und seine Reputation als ?The Voice Of Rock? werden dazu beitragen, dass die Band auch weiterhin zu den bekanntesten und besten Vertretern des Classic Rock gehören wird. Glenn Hughes dazu: ?Ich liebe es, live aufzutreten, denn der Moment ist wichtig. Ich freue mich sehr darauf, mit den Dead Daisies auf Tour zu gehen und auf möglichst vielen Bühnen dieses Planten zu spielen. Das Schreiben und Aufnehmen des neuen Albums war euphorisch und ich kann es kaum erwarten, dass die Fans es hören können.? Das noch unbetitelte Werk wurde von Produzent Ben Grosse im La Fabrique Studio in Südfrankreich aufgenommen und erscheint Ende Mai passend zur Tour.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
The dead Daisies - European Tour 2020
37,75 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Wie heißt es so schön: Beim Rock?n?Roll ist der Weg das Ziel. Und diesen gehen The Dead Daisies ab 2020 in neuer Besetzung: Seit Sommer 2019 ersetzt die Rock-Legende Glenn Hughes (Ex-Deep Purple, Ex-Gary Moore, Ex-Black Sabbath, Black Country Communion) Sänger John Corabi und Bassist Marco Mendoza. Schon im September veröffentlichten The Dead Daisies mit ?Righteous Days? ihre erste Single des neuen Albums, das Anfang Januar in Frankreich fertig gestellt wurde. Die folgende Welttournee ist eine Kombination aus Konzerten in großen Arenen (u.a. mit Judas Priest und Foreigner), Open Airs wie dem Graspop und dem Hellfest sowie Headliner-Dates in Clubs. Gestartet wird am 29. Mai 2020 in einem kleinen Club in Essen, wo das neue Line-Up seine Live-Feuertaufe absolvieren wird. Im nächsten Karriereabschnitt von The Daisies sind neben Glenn Hughes weiterhin die Gitarristen Doug Aldrich (Ex-Whitesnake/Dio), David Lowy (Ex-Mink/ Red Phoenix) und Drummer Deen Castronovo (Ex-Journey/ Bad English/ Hardline) zu sehen. Mit dem ?Rock And Roll Hall Of Fame?-Mitglied Hughes an Bord schlagen The Dead Daisies also ihr nächstes Kapitel der Bandgeschichte auf; seine Fähigkeiten am Bass und seine Reputation als ?The Voice Of Rock? werden dazu beitragen, dass die Band auch weiterhin zu den bekanntesten und besten Vertretern des Classic Rock gehören wird. Glenn Hughes dazu: ?Ich liebe es, live aufzutreten, denn der Moment ist wichtig. Ich freue mich sehr darauf, mit den Dead Daisies auf Tour zu gehen und auf möglichst vielen Bühnen dieses Planten zu spielen. Das Schreiben und Aufnehmen des neuen Albums war euphorisch und ich kann es kaum erwarten, dass die Fans es hören können.? Das noch unbetitelte Werk wurde von Produzent Ben Grosse im La Fabrique Studio in Südfrankreich aufgenommen und erscheint Ende Mai passend zur Tour.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot