Angebote zu "Kopfkissen" (66 Treffer)

Kategorien

Shops

Apfelträume am Meer. Ein Kurzroman zu »Apfelkuc...
2,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Als Merle erwacht, muss sie sofort an den vergangenen Abend denken. Es war wunderschön, gemeinsam mit Jannes in den warmen Wellen zu planschen, die vom Meeresleuchten beinahe gespenstisch in Szene gesetzt wurden. Wie kleine türkisblaue Glühwürmchen, die durch das Wasser schwirrten, hatte es ausgesehen. Und Merle war so glücklich gewesen wie noch nie. Doch als sie sich jetzt im Bett umdreht und sich an Jannes kuscheln will, merkt sie, dass sie allein ist. Stattdessen liegen auf Jannes Kopfkissen ein kleines hölzernes Kästchen und ein Brief ... Ein Kurzroman zu »Apfelkuchen am Meer«

Anbieter: buecher
Stand: 28.09.2020
Zum Angebot
Rolf Zuckowski und seine Freunde - Der Zahnlück...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Das perfekte Geschenk für Kinder, die ihren ersten Zahn verloren haben!Dieses Album für Kinder zwischen 6 und 8 Jahren hat einen konkreten Anlass, der in jedem Kinderleben vorkommt und heute oft mit der Zahnfee in Verbindung gebracht wird: der erste ausgefallene Zahn! Der Song von der Zahnlücke ist schon viel zu lange bei keiner Zuckowski-Liedersammlung mehr dabei gewesen, jetzt passt es! Die Songs der Compilation sind ermutigend, schön poppig und machen vor allem Spaß. Rolf sorgte nämlich auch dafür, dass seine lustigsten Lieder "Hut ab!, "Als ich ein Baby war und "Ryrksnglynks endlich einmal zusammen auf einem Album erscheinen. So einen fröhlichen Liedermix legt die Zahnfee sicher gern unters Kopfkissen!Wer möchte, kann noch mit DEINE FREUNDE eine Pyjama Party feiern oder mit Eule nach dem Beat suchen. Am Schluss steht das nachdenkliche Lied "Ich wollte ein Lied schreiben, in dem dem Komponisten beim Liederschreiben immer etwas dazwischenkommt. Zum Glück hat das Leben dann doch viele Reime geschrieben, so dass Rolf auf einen großen Liederschatz zurückgreifen kann. "Der Zahnlückenblues fasst einige besonders spaßige davon zusammen. In diesem Sinne: Mut zur Lücke!

Anbieter: buecher
Stand: 28.09.2020
Zum Angebot
Die Fische von Berlin
18,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Für ein Mädchen aus Kasachstan hat Alina einen auffälligen Nachnamen: Schmidt.Ihrem Paß nach ist sie "Nemka", eine Deutsche, doch die Sprache ihrer Vorväter spricht sie nicht. Dafür stellt sie neugierige Fragen: Was ist das für ein Messer unter dem Kopfkissen ihres Großvaters? Was bedeutet "Igarka, 1956" auf dem alten Foto?Während Alinas Eltern ihre Zukunft in Deutschland sehen und seit vielen Jahren auf die Genehmigung zur Ausreise warten, bringt das Mädchen den Großvater dazu, über seine Vergangenheit zu reden. Allmählich beginnt Alina zu verstehen, daß er keineswegs ein Kriegsheld war und in Sibirien nur geangelt hat."Die Fische von Berlin" ist die Geschichte einer Familie von Rußlanddeutschen. Mißtrauisch beäugt und aus nichtigen Anlässen zu Volksfeinden erkärt, verschlägt es ihre Mitglieder immer wieder fort von ihren vorläufigen Heimaten. Seßhaft geworden in der kasachischen Sowjetrepublik, hat jeder einen eigenen Bezug zur "falschen" Nationalität.Während die Eltern auf innerlich gepackten Koffern sitzen und die ältere Schwester ihre Abstammung als Stigma erlebt, begegnet Alina selbstbewußt den Absurditäten des Alltags.Fesselnd und voller Leichtigkeit erzählt Eleonora Hummel von der Bürde, eine Schmidt unter lauter Petrenkos und Sokolows zu sein.

Anbieter: buecher
Stand: 28.09.2020
Zum Angebot
Rolf Zuckowski und seine Freunde - Der Zahnlück...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Das perfekte Geschenk für Kinder, die ihren ersten Zahn verloren haben!Dieses Album für Kinder zwischen 6 und 8 Jahren hat einen konkreten Anlass, der in jedem Kinderleben vorkommt und heute oft mit der Zahnfee in Verbindung gebracht wird: der erste ausgefallene Zahn! Der Song von der Zahnlücke ist schon viel zu lange bei keiner Zuckowski-Liedersammlung mehr dabei gewesen, jetzt passt es! Die Songs der Compilation sind ermutigend, schön poppig und machen vor allem Spaß. Rolf sorgte nämlich auch dafür, dass seine lustigsten Lieder "Hut ab!, "Als ich ein Baby war und "Ryrksnglynks endlich einmal zusammen auf einem Album erscheinen. So einen fröhlichen Liedermix legt die Zahnfee sicher gern unters Kopfkissen!Wer möchte, kann noch mit DEINE FREUNDE eine Pyjama Party feiern oder mit Eule nach dem Beat suchen. Am Schluss steht das nachdenkliche Lied "Ich wollte ein Lied schreiben, in dem dem Komponisten beim Liederschreiben immer etwas dazwischenkommt. Zum Glück hat das Leben dann doch viele Reime geschrieben, so dass Rolf auf einen großen Liederschatz zurückgreifen kann. "Der Zahnlückenblues fasst einige besonders spaßige davon zusammen. In diesem Sinne: Mut zur Lücke!

Anbieter: buecher
Stand: 28.09.2020
Zum Angebot
Die Fische von Berlin
18,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Für ein Mädchen aus Kasachstan hat Alina einen auffälligen Nachnamen: Schmidt.Ihrem Paß nach ist sie "Nemka", eine Deutsche, doch die Sprache ihrer Vorväter spricht sie nicht. Dafür stellt sie neugierige Fragen: Was ist das für ein Messer unter dem Kopfkissen ihres Großvaters? Was bedeutet "Igarka, 1956" auf dem alten Foto?Während Alinas Eltern ihre Zukunft in Deutschland sehen und seit vielen Jahren auf die Genehmigung zur Ausreise warten, bringt das Mädchen den Großvater dazu, über seine Vergangenheit zu reden. Allmählich beginnt Alina zu verstehen, daß er keineswegs ein Kriegsheld war und in Sibirien nur geangelt hat."Die Fische von Berlin" ist die Geschichte einer Familie von Rußlanddeutschen. Mißtrauisch beäugt und aus nichtigen Anlässen zu Volksfeinden erkärt, verschlägt es ihre Mitglieder immer wieder fort von ihren vorläufigen Heimaten. Seßhaft geworden in der kasachischen Sowjetrepublik, hat jeder einen eigenen Bezug zur "falschen" Nationalität.Während die Eltern auf innerlich gepackten Koffern sitzen und die ältere Schwester ihre Abstammung als Stigma erlebt, begegnet Alina selbstbewußt den Absurditäten des Alltags.Fesselnd und voller Leichtigkeit erzählt Eleonora Hummel von der Bürde, eine Schmidt unter lauter Petrenkos und Sokolows zu sein.

Anbieter: buecher
Stand: 28.09.2020
Zum Angebot
The Homeless (eBook, ePUB)
3,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das FINALE der Homeless-Trilogie !!! Was ist stärker? Liebe oder Schmerz? KYLE Ich war gebrochen ... irreparabel - mein Körper sowie auch meine Seele. Ich rannte vor der Vergangenheit davon, weil ich zu feige und zu schwach war, mich ihr zu stellen. Doch es war aussichtslos. Nachts holte sie mich mit Erinnerungen ein und schlug neue Wunden in meine Seele. Wunden, die niemals heilten, und wenn doch, dann würden nur hässliche Narben zurückbleiben, die mich zu einem Mann machten, den jeder hassen würde, erst recht jene, die mich liebten. In der Gegenwart bewegte ich mich fernab von menschlicher Wärme, damit ich nicht jene, denen ich etwas bedeutete, mit in den Abgrund zog. Eine Zukunft hatte ich nicht, zumindest nicht unter den Lebenden. Aber um einen endgültigen Schlussstrich zu ziehen, war ich ebenfalls zu feige ... noch. Dann geschah etwas, worauf ich nicht vorbereitet war. Ich begegnete dem Mädchen mit dem größten Herzen, das ich kannte - ZARAH. Und ich hatte es in der Hand, es ihr zu brechen. Eine Liebesgeschichte, deren Protagonist sich nicht in eine Schublade stecken lässt. Bewegend. Romantisch. Intensiv. "Kyle" Ich schaltete das Smartphone aus und stopfte es unter das Kopfkissen, als wäre es mit einer ansteckenden Krankheit infiziert. Ich wollte nichts mehr hören und sehen. Heute und morgen würde ich die Hölle auf Erden erleben, aber das hatte ich verdient. Ich war nicht besser als meine Familie. Nichts dürfte ich mir von dieser ganzen Scheiße anmerken lassen. Ich würde in ihre wundervollen Augen sehen müssen - mit dem Wissen, dass ich sie verriet, dass ich unsere Liebe mit Füßen trat, dass ich ihr zum zweiten Mal das Herz brach und dass es möglicherweise das letzte Mal war, dass ich sie als mein Mädchen betrachten dürfte. Doch ich war nicht nur ein mieser Feigling, sondern auch ein egoistisches Schwein. Ich würde mir in den verbleibenden zwei Nächten und an dem einen Tag alles von ihr nehmen, was ich nur kriegen konnte. Ich würde sie inhalieren, aussaugen, in mich aufnehmen, schmecken, jeden Quadratzentimeter ihres perfekten Körpers studieren, einprägen, liebkosen und ihn zu meinem machen.

Anbieter: buecher
Stand: 28.09.2020
Zum Angebot
The Homeless (eBook, ePUB)
3,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das FINALE der Homeless-Trilogie !!! Was ist stärker? Liebe oder Schmerz? KYLE Ich war gebrochen ... irreparabel - mein Körper sowie auch meine Seele. Ich rannte vor der Vergangenheit davon, weil ich zu feige und zu schwach war, mich ihr zu stellen. Doch es war aussichtslos. Nachts holte sie mich mit Erinnerungen ein und schlug neue Wunden in meine Seele. Wunden, die niemals heilten, und wenn doch, dann würden nur hässliche Narben zurückbleiben, die mich zu einem Mann machten, den jeder hassen würde, erst recht jene, die mich liebten. In der Gegenwart bewegte ich mich fernab von menschlicher Wärme, damit ich nicht jene, denen ich etwas bedeutete, mit in den Abgrund zog. Eine Zukunft hatte ich nicht, zumindest nicht unter den Lebenden. Aber um einen endgültigen Schlussstrich zu ziehen, war ich ebenfalls zu feige ... noch. Dann geschah etwas, worauf ich nicht vorbereitet war. Ich begegnete dem Mädchen mit dem größten Herzen, das ich kannte - ZARAH. Und ich hatte es in der Hand, es ihr zu brechen. Eine Liebesgeschichte, deren Protagonist sich nicht in eine Schublade stecken lässt. Bewegend. Romantisch. Intensiv. "Kyle" Ich schaltete das Smartphone aus und stopfte es unter das Kopfkissen, als wäre es mit einer ansteckenden Krankheit infiziert. Ich wollte nichts mehr hören und sehen. Heute und morgen würde ich die Hölle auf Erden erleben, aber das hatte ich verdient. Ich war nicht besser als meine Familie. Nichts dürfte ich mir von dieser ganzen Scheiße anmerken lassen. Ich würde in ihre wundervollen Augen sehen müssen - mit dem Wissen, dass ich sie verriet, dass ich unsere Liebe mit Füßen trat, dass ich ihr zum zweiten Mal das Herz brach und dass es möglicherweise das letzte Mal war, dass ich sie als mein Mädchen betrachten dürfte. Doch ich war nicht nur ein mieser Feigling, sondern auch ein egoistisches Schwein. Ich würde mir in den verbleibenden zwei Nächten und an dem einen Tag alles von ihr nehmen, was ich nur kriegen konnte. Ich würde sie inhalieren, aussaugen, in mich aufnehmen, schmecken, jeden Quadratzentimeter ihres perfekten Körpers studieren, einprägen, liebkosen und ihn zu meinem machen.

Anbieter: buecher
Stand: 28.09.2020
Zum Angebot
Ölziehkur
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Krankheitserreger ausspülen heißt Krankheiten besiegen- Eine Australierin spült den Mund regelmäßig mit Öl aus. Innerhalb weniger Wochen verschwinden Müdigkeit und Schmerzen, die ihre Ärzte als "nicht heilbar" eingestuft hatten.- Ein Amerikaner kann durch dasselbe Verfahren wieder gut schlafen und wird Muskelschmerzen los.- Eine Mexikanerin besiegt mit der Methode eine Arthritis, die sie ein Leben lang quälte. Sie stellt zudem fest, dass ihre Zähne weißer, die einstmals grauen Haare wieder braun werden ...Unzählige Berichte von Menschen aus aller Welt bezeugen die unglaublichen Heilerfolge des sogenannten "Ölziehens". Trotz der einfachen Anwendung kann man die Wirkungen der Methode nur als spektakulär bezeichnen. Das Ölziehen sorgt nicht nur bei kleineren Problemen wie Mundgeruch oder Zahnbelag für Abhilfe. Es heilt nicht nur Erkrankungen im Mund und an den Zähnen. Durch das Ölziehen verschwinden auch verschiedenste, zum Teil schwere Krankheiten: von Kopfschmerzen über Diabetes bis hin zu Herzerkrankungen und Krebs.Erscheinen die Effekte des Ölziehens oft wie ein Wunder, gibt es für die Wirkung eine simple biologische Erklärung: Beim Ölziehen werden Milliarden Bakterien, Viren und Pilze aus dem Mund entfernt. Sie können sich so nicht, wie dies sonst häufig der Fall ist, in den Körper ausbreiten. Damit wird das Immunsystem entlastet. Die Selbstheilungskräfte des Körpers entfalten sich in vollem Maße.Der renommierte Arzt und Sachbuchautor Dr. Bruce Fife hat eine Kur entwickelt, die die Wirkungen des Ölziehens noch verstärkt. In diesem Buch erläutert er Ihnen die Anwendung und informiert Sie ausführlich über die Vorteile dieser uralten, jetzt wiederentdeckten Heilmethode."Vergangenes Jahr war ich wegen Allergien wochenlang krankgeschrieben ... Als ich mit dem Ölziehen anfing, konnte ich fast dabei zusehen, wie die Giftstoffe über Schleim und dergleichen mehr aus meinem Körper geschwemmt wurden. Nach zwei Wochen Ölziehen bin ich von meinen Allergien geheilt und fühle mich großartig." Mark"Ich litt seit Jahren an Migräne. Die Attacken kamen und hielten manchmal tagelang an. Nichts verschaffte mir dauerhafte Erleichterung ... doch dann fing ich mit dem Ölziehen an - und seitdem gehört meine Migräne der Vergangenheit an." E. A."Ich bin 71 und seit meinem zwölften Lebensjahr tut mir der Nacken weh. Seit 31 Jahren schlafe ich ohne Kopfkissen. In der ersten Woche, nachdem ich mit dem Ölziehen begonnen hatte, verschwanden die Schmerzen plötzlich, und ich konnte das erste Mal seit ewigen Zeiten mit einem Kissen unter dem Kopf schlafen ..." A. R."Ich bin 82 Jahre alt und leide seit 40 Jahren an Verstopfung und Hämorrhoiden. Ich habe deswegen schon viele Ärzte aufgesucht und viele Medikamente eingenommen, die mir aber nur vorübergehend Erleichterung verschafften. Das brachte nur das Ölziehen fertig - innerhalb von zwei Wochen. Ich hatte keine Schmerzen mehr ... und die Hämorrhoiden verschwanden. Die Verstopfung ist ebenfallskein Thema mehr ... Jahrzehntelange Schmerzen sind verschwunden - dank des Ölziehens." N. R."... Das Ölziehen hat meinen Blutzuckerspiegel allmählich gesenkt, wodurch die Diabeteserkrankung verschwunden ist. Meine Haut ist jetzt wieder frisch und klar, die Flecken am ganzen Körper sind weg ..." A. U.

Anbieter: buecher
Stand: 28.09.2020
Zum Angebot
Ölziehkur
15,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Krankheitserreger ausspülen heißt Krankheiten besiegen- Eine Australierin spült den Mund regelmäßig mit Öl aus. Innerhalb weniger Wochen verschwinden Müdigkeit und Schmerzen, die ihre Ärzte als "nicht heilbar" eingestuft hatten.- Ein Amerikaner kann durch dasselbe Verfahren wieder gut schlafen und wird Muskelschmerzen los.- Eine Mexikanerin besiegt mit der Methode eine Arthritis, die sie ein Leben lang quälte. Sie stellt zudem fest, dass ihre Zähne weißer, die einstmals grauen Haare wieder braun werden ...Unzählige Berichte von Menschen aus aller Welt bezeugen die unglaublichen Heilerfolge des sogenannten "Ölziehens". Trotz der einfachen Anwendung kann man die Wirkungen der Methode nur als spektakulär bezeichnen. Das Ölziehen sorgt nicht nur bei kleineren Problemen wie Mundgeruch oder Zahnbelag für Abhilfe. Es heilt nicht nur Erkrankungen im Mund und an den Zähnen. Durch das Ölziehen verschwinden auch verschiedenste, zum Teil schwere Krankheiten: von Kopfschmerzen über Diabetes bis hin zu Herzerkrankungen und Krebs.Erscheinen die Effekte des Ölziehens oft wie ein Wunder, gibt es für die Wirkung eine simple biologische Erklärung: Beim Ölziehen werden Milliarden Bakterien, Viren und Pilze aus dem Mund entfernt. Sie können sich so nicht, wie dies sonst häufig der Fall ist, in den Körper ausbreiten. Damit wird das Immunsystem entlastet. Die Selbstheilungskräfte des Körpers entfalten sich in vollem Maße.Der renommierte Arzt und Sachbuchautor Dr. Bruce Fife hat eine Kur entwickelt, die die Wirkungen des Ölziehens noch verstärkt. In diesem Buch erläutert er Ihnen die Anwendung und informiert Sie ausführlich über die Vorteile dieser uralten, jetzt wiederentdeckten Heilmethode."Vergangenes Jahr war ich wegen Allergien wochenlang krankgeschrieben ... Als ich mit dem Ölziehen anfing, konnte ich fast dabei zusehen, wie die Giftstoffe über Schleim und dergleichen mehr aus meinem Körper geschwemmt wurden. Nach zwei Wochen Ölziehen bin ich von meinen Allergien geheilt und fühle mich großartig." Mark"Ich litt seit Jahren an Migräne. Die Attacken kamen und hielten manchmal tagelang an. Nichts verschaffte mir dauerhafte Erleichterung ... doch dann fing ich mit dem Ölziehen an - und seitdem gehört meine Migräne der Vergangenheit an." E. A."Ich bin 71 und seit meinem zwölften Lebensjahr tut mir der Nacken weh. Seit 31 Jahren schlafe ich ohne Kopfkissen. In der ersten Woche, nachdem ich mit dem Ölziehen begonnen hatte, verschwanden die Schmerzen plötzlich, und ich konnte das erste Mal seit ewigen Zeiten mit einem Kissen unter dem Kopf schlafen ..." A. R."Ich bin 82 Jahre alt und leide seit 40 Jahren an Verstopfung und Hämorrhoiden. Ich habe deswegen schon viele Ärzte aufgesucht und viele Medikamente eingenommen, die mir aber nur vorübergehend Erleichterung verschafften. Das brachte nur das Ölziehen fertig - innerhalb von zwei Wochen. Ich hatte keine Schmerzen mehr ... und die Hämorrhoiden verschwanden. Die Verstopfung ist ebenfallskein Thema mehr ... Jahrzehntelange Schmerzen sind verschwunden - dank des Ölziehens." N. R."... Das Ölziehen hat meinen Blutzuckerspiegel allmählich gesenkt, wodurch die Diabeteserkrankung verschwunden ist. Meine Haut ist jetzt wieder frisch und klar, die Flecken am ganzen Körper sind weg ..." A. U.

Anbieter: buecher
Stand: 28.09.2020
Zum Angebot